Die faszinierende Welt der Bienen und die Freude zur Arbeit in der Natur hat in den letzten Jahren auch bei uns einige sehr interessierte und engagierte Menschen an dieses anspruchsvolle Hobby gefesselt. So ist eine Generation bestens ausgebildeter Imkerinnen und Imker herangewachsen.

Um auch mit den in der Imkerei stattfindenden Neuerungen schrittzuhalten und den neuen Herausforderungen gewachsen zu sein, haben die bisherigen Entscheidungsträger, bei der am 29.September stattgefundenen Jahreshauptversammlung, die Verantwortung an diese junge Generation übertragen.

Christian Fixl wurde einstimmig zum neuen Obmann gewählt, Titus Rauter zu seinem Stellvertreter. Auch der übrige Vorstand wurde kräftig umgekrempelt. Michael Lercher übergab seine Aufgabe als Kassier an Patrick Moder, Angelika Taferner unterstützt ihn als Kassier- Stellvertreterin. Verena Brachmayer hat den Posten des Schiftführers von Helmut Pirker übernommen. Helmut Pirker selbst bleibt uns als Schriftführer- Stellvertreter erhalten. Dipl.Tzt. Doris Lassacher hat von Franz Grangl die Funktion des Gesundheitswartes übernommen, womit uns Imkern eine wichtige Ansprechperson in Sachen Bienengesundheit zur Seite steht.

Der neu gewählte Vorstand bedankt sich bei den scheidenden Vorstandsmitgliedern sehr herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen und freut sich schon auf die zukünftigen Aufgaben.